30.03.2011

Michael Dallmeier in Pakistan im Einsatz

Michael Dallmeier vom THW Seligenstadt unterstützt für knapp vier Wochen das Team der Vereinten Nationen in Sukkur, Pakistan

Michael Dallmeier im UN-Camp

Seit September 2010 führt das Technische Hilfswerk im Auftrag der Bundesregierung Hilfsmaßnahmen im von großflächigen Überschwemmungen betroffenen Pakistan durch. Dazu zählt auch der Aufbau und der Betrieb eines Camps für Mitarbeiter und Organisationen der Vereinten Nationen. Dieses wird in Sukkur, Provinzhauptstadt des Sindh, durch ein internationales Team betrieben.
 
Das THW ist hier mit Technikern im Einsatz, die zur Funktionsfähigkeit des Camps beitragen, damit die Mitarbeiter von UN- und anderen Hilfsorganisationen ihren Hilfsmaßnahmen für die Flutopfer nachkommen können.
 
Noch immer sind Millionen Pakistanis davon abhängig, da zwar die Überflutungen weitesgehend zurückgegangen sind, aber es nun der Bevölkerung allenthalben an Unterkunft und Infrastruktur mangelt.
 
Michael Dallmeier ist in der Zeit vom 22.03.2011 - 17.04.2011 als Elektriker im Camp tätig.
 
Er gehört seit 1981 dem THW Seligenstadt an und hat eine Vielzahl von Fachlehrgängen besucht und im Ortsverband auch die unterschiedlichsten Funktionen wahrgenommen. Er bildet Kraftfahrer im THW aus, hat den Schirrmeisterlehrgang besucht und sorgte von 1995 bis 1997 als Koch für die Verpflegung der Truppe.
 
Michael Dallmeier, hauptberuflich bei der Deutschen Telekom beschäftigt, wird als „Electrical Expert" im HCP-Modul (High Capacity Pumping), einem Expertenpool der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk geführt und ist hier zuständig für die Durchführung der technischen Einsatzaufgaben im Bereich Elektrotechnik. Im vergangenen Jahr leistete er im Auftrag des THW 4 Wochen humanitäre Hilfe im Bereich Wasseraufbereitung und Aufbau einer dauerhaften Wasserversorgung in Haiti.
 

 


  • Michael Dallmeier im UN-Camp

  • Michael Dallmeier im UN-Camp

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: