17.04.2013, von Jürgen Pilz

Rainer Burkard vom THW Seligenstadt erhält den Preis zur Anerkennung für bürgerschaftliches Engagement des Kreises Offenbach

Kreistagsvorsitzender Paul Scherer, Landrat Oliver Quilling und Kreisbeigeordneter Carsten Müller überreichten Rainer Burkard vom THW Ortsverband Seligenstadt den Preis zur Anerkennung für bürgerschaftliches Engagement des Kreises Offenbach.

Von links nach rechts: Landrat Oliver Quilling, Rainer Burkard, Kreistagsvorsitzender Paul Scherer

Im Rahmen einer Feierstunde am 17.04.2013 im Winterrefektorium des Landschaftsmuseums in Seligenstadt ehrte der Kreis Offenbach insgesamt 6 Personen für ihr ehrenamtliches Engagement aus den Bereichen Hilfsorganisationen, Integration, Soziales, Sport, Musik und Gesang. Die Anerkennungen werden seit dem Jahr 2007 vom Kreis Offenbach verliehen. Sie ging bisher an 43 Personen.

In seiner Rede betonte der Landrat des Kreises Offenbach die Wichtigkeit des Ehrenamtes. „Ihr Einsatz ist wichtig für unsere Region. In zahllosen Einrichtungen unterstützen Ehrenamtliche ‚hauptamtliche‘ Kräfte in einem solchen Maß, dass ohne ihre Arbeit die Systeme nicht funktionieren würden", so der Landrat

Oliver Quilling machte deutlich: „Wo Ehrenamtliche sich engagieren, tun sie dies überzeugt und professionell. Sie reden nicht viel über ihr Engagement. Sie tun einfach das, was ihnen wichtig ist, was ihren individuellen Wertvorstellungen entspricht, was sie gut können. Diesen vorbildlichen Einsatz für die Gesellschaft wollen wir mit den Preisen in den Mittelpunkt stellen."

Rainer Burkard gehört seit knapp 44 Jahren dem Ortsverband Seligenstadt an. Der selbständige Elektriker und Kraftfahrer der Bergungsgruppe 1 engagiert sich schon seit über 4 Jahrzehenten über das normale Maß hinaus im Ortsverband, packt überall mit an und ist insbesondere für alle Fragen rund um die Fahrzeuge, das Gerät und technische Fragen der Liegenschaft ein kompetenter Ansprechpartner. Als Bereichsausbilder für Kraftfahrer gibt er sein Wissen und seine Erfahrung an die jüngeren Helferinnen und Helfer weiter.


  • Von links nach rechts: Landrat Oliver Quilling, Rainer Burkard, Kreistagsvorsitzender Paul Scherer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: