11.02.2013, von Jürgen Pilz

Sicherheit für die Narren

Das THW Seligenstadt versorgte am Rosenmontag die Sanitätsstation in der Rathaustiefgarage mit Strom, Licht und Wärme

Der Zug kommt

Auch in diesem Jahr waren Helfer des Ortsverbandes Seligenstadt rund um den Rosenmontagsumzug im Einsatz. Sie betreuten die Sanitätsstation in der Tiefgarage des Rathauses, die erstmals für diese Aufgabe genutzt wurde.

In den vergangenen Jahren wurden die „Verletzten" in einem Zelt im Innenhof des Rathauses versorgt.Traditionell führten auch in diesem Jahr zwei THW-Fahrzeuge den Rosenmontagszug an und machten den Weg für die Zugteilnehmer. Weitere THW-Einsatzkräfte sorgten auf dem Marktplatz für Sicherheit. 


  • Der Zug kommt

  • Prüfung der Elektroversorgung

  • Die Zentralambulanz in der Tiefgarage des Rathauses

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: