Wir, die THW-Jugend Seligenstadt, sind eine Gruppe von ca. 16 Jugendlichen, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat altersgerecht die humanitären Aufgaben der Bundesanstalt THW aktiv zu unterstützen. Dazu treffen wir uns einmal in der Woche, Donnerstags Abend, zur Ausbildung. Unsere Junghelfer kommen bevorzugt aus dem Raum Seligenstadt und Rodgau.

Die Gruppenstruktur wurde bewusst ähnlich unseren Einsatzeinheiten gewählt, mit einem an der Spitze stehenden Jugendgruppenführer und bis zu drei Jugendtruppführern. Diese koordinieren eigenverantwortlich die einzelnen Trupps bei der Bewältigung der gestellten Aufgaben. Themen wie der Umgang mit der Rettungsschere und dem Spreizer, Bewegen von Lasten, bei denen auch schon mal der eine oder andere LKW vom Hof gezogen wird, Beleuchtung im Winter oder auch Floßbau im Sommer, stehen mit im Vordergrund. In den Sommerferien werden, zum Teil auch mit befreundeten Ortsverbänden und Jugendgruppen, gemeinsame
Zeltlager veranstaltet und zur Weihnachtszeit Fahrten in heimische Städte  unternommen. Bei allen Aktionen kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz.

Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Hilfsbereitschaft gehören dabei zu unseren obersten Prinzipien.

Jugendliche, die zwischen 10 und 15 Jahre alt und neugierig geworden sind, dürfen uns gerne einmal bei unseren Ausbildungen besuchen. 

 

Weitere Informationen finden sie auf der Homepage der THW Jugend Seligenstadt